Ziegenwanderungen

Ab dem kommenden Jahr bieten wir geführte Wanderungen für kleine Gruppen (4-10 Personen) mit unseren Ziegen an. Dabei denken wir an zwei gänzlich verschiedene Touren:

Die „Manager-Tour“ : Mit unserer Tour für diese Zielgruppe möchten wir Sie entschleunigen. Unsere Ziegen helfen Ihnen dabei. Denn ganz wichtig beim Wandern mit Ziegen ist es, sich dem Tempo der Tiere anzupassen. Die Strecke ist absichtlich so gewählt, daß die Vierbeiner reichlich Leckerbissen am Wegesrand finden, und wir deshalb immer wieder zu kleinen Pausen gezwungen werden. Da wir den größten Teil der Wanderung im Wald zurücklegen, haben Ihre Lungen Gelegenheit die gesunde Luft des Hunsrück-Waldes zu atmen! Es erwartet Sie also nichts Spektakuläres, aber gerade das ist in der heutigen Zeit schon etwas Besonderes! Selbstverständlich sollen auch Sie nicht hungern und dursten, daher ist folgender Ablauf geplant:

Begrüßungsumtrunk mit Informationen zum Umgang mit den Ziegen, Zuteilung der Ziegen und Start durch den Ort. Ca. 1,5 Stunden Wandern, kleine Pause mit Getränken, 2. Wegstrecke ca. 45 Minuten, Abschluß im Stall mit kleinem Imbiss und Getränk. Insgesamt sollten Sie 3-4 Stunden Zeit mitbringen. Außerdem empfehlen wir festes Schuhwerk, da es zum Teil steil bergauf und bergab geht.

Kosten: 50,00 Euro pro Person, Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Essen und Getränke sind im Preis enthalten.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

Termine 2020: 01. Mai (Feiertag) , 10. Mai (Muttertag), 31. Mai (Pfingsten), 11. Juni (Fronleichnam). Weitere Termine nach Absprache möglich.

Die Familien-Tour: Diese Tour ist speziell gedacht für Familien mit Kindern, die in den Ferien, bzw. im Urlaub etwas Neues ausprobieren wollen. Sie werden feststellen, daß selbst wenig gehfreudige Kinder plötzlich gerne mit Ihnen durch die Natur laufen, weil Ziegen einen Charme besitzen, dem kaum Jemand wiederstehen kann. Wir machen immer wieder die Erfahrung, daß speziell zwischen Kindern und Ziegen eine besondere Affinität besteht. Da wir im Frühjahr immer Kitze haben, die selbstverständlich an den Touren teilnehmen, haben Tier-und Menschenkinder gleichermaßen viel Spaß. Sie als Eltern können dabei wunderbar entspannen. Tauchen Sie einfach ein in die wunderbare Natur unseres Waldes und genießen Sie einen gemütlichen Spaziergang. Die Strecke ist absichtlich so gewählt, daß die Vierbeiner reichlich Leckerbissen am Wegesrand finden, und wir deshalb immer wieder zu kleinen Pausen gezwungen werden.

Ablauf: Begrüßungsumtrunk mit Informationen zum Umgang mit den Ziegen, Zuteilung der Ziegen und Start durch den Ort. Ca. 1 Stunde Wandern, kleine Pause mit Getränken, 2. Etappe ca. 1 Stunde, Abschluß im Stall mit kleinem Imbiss und Getränk. Insgesamt sollten Sie 3-4 Stunden Zeit mitbringen. Außerdem empfehlen wir festes Schuhwerk, da es zum Teil steil bergauf und bergab geht. Daher ist unsere Tour leider nicht für Kinderwagen geeignet und wir empfehlen die Teilnahme erst ab einem Alter von ca. 8 Jahren. Da wir eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Erwachsenen benötigen, überlegen Sie doch einfach mal, welche befreundete Familie Sie mitbringen können.

Kosten: Erwachsene ab 18 Jahren: 20,00 Euro, Kinder 5,00 Euro.

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!!! Anmeldung ist unbedingt erforderlich.


Termine 2020: 01. Mai (Feiertag) , 10. Mai (Muttertag), 31. Mai (Pfingsten), 11. Juni (Fronleichnam). Weitere Termine nach Absprache möglich.